Projektdetails

Projekt

Alfen EV-Ladestationen für die Opel-Zentrale in Deutschland

Standort

Deutschland

Kunde

Opel

Jahr

2019

Alfen hat für den deutschen Automobilhersteller Opel über 300 intelligente Ladestationen für Parkmöglichkeiten in der Zentrale in Rüsselsheim geliefert. Alfen hat zwei verschiedene Produkte geliefert: die Eve Single-Line und die Eve Double Pro-Line. Beide Serien sind für die Energie- und Netzwerkoptimierung ausgelegt und an ein Smart Charging Network angeschlossen. 

Die Ladestationen sind Teil der ehrgeizigen Elektrifizierungsstrategie von Opel mit dem Ziel, bis 2020 vier Plug-in- oder reine Elektroautomodelle auf den Markt zu bringen. Darüber hinaus möchte Opel seiner Heimatbasis Rüsselsheim eine beträchtliche Anzahl von Ladestationen zur Verfügung stellen. Ab 2024 wird Opel eine vollelektrische Marke mit elektrifizierten Optionen in allen Modellreihen.