Projektdetails

Projekt

Erweiterung S.O. Natural

Ort

Moerkapelle, Niederlande

Auftraggeber

S.O. Natural

Aufgrund der Erweiterung der Orchideenzucht S.O. Natural in Moerkapelle lieferte Alfen eine Kompaktstation des Typs Diabolo. Außerdem haben wir eine Kompaktstation umgebaut. Die Station wurde dann mittels einer Mittelspannungserdverkabelung (19 kV) mit dem Stromnetz verbunden. Auch die Belüftung in den Stationen wurde an die neue Situation angepasst.

Wir haben den Umbau der Umspannstationen in sehr kurzer Zeit durchführen können, wodurch die Down-Time auf ein Minimum begrenzt wurde. Schließlich nahmen wir die Stationen wieder in Betrieb. Weil schnell und zielgerichtet gearbeitet wurde, wurde der Betrieb nur minimal gestört.

Der von SO Natural erzeugte Strom wird an den Energielieferanten zurückgeliefert und versorgt damit jährlich ca. 10.000 Haushalte. Hierdurch ist das Unternehmen einer der Vorreiter im Gartenbau.