Erweiterte intelligente Funktionalität

Alfen Ladestationen verfügen über marktführende intelligente Funktionalitäten. Die Ladestation unterstützt mehrere Benutzerprofile, Preishierarchien und die Abrechnung von Finanztransaktionen. Sie kann auch mit anderen intelligenten Technologien und Lösungen, die mit den allgemeinen Standards und offene Protokollen kompatibel sind, kommunizieren und interagieren.

Wählen und Ändern eines Managementsystems

Das System kann mit dem Alfen-eigenen Alfen Connect Managementsystem verwendet oder in jedes OCPP-kompatible Back Office integriert werden, um den Energieverbrauch, historische Transaktionen und den Fernzugriff für Diagnose und Upgrades zu registrieren.

Vollfarb-7” Bildschirm mit Logo und Upload-Funktion

Ein großer Farbbildschirm bietet dem Nutzer eine einfache Benutzeroberfläche und führt ihn durch den Ladevorgang. Die beliebte Logo-Upload-Funktion bietet zudem eine einzigartige Möglichkeit für die Markenbildung von Unternehmen.

Eichrechtskonformität

Die Alfen Eve Double Pro-line DE wurde speziell für die eichrechts-konforme Abrechnung auf halböffentlichen und öffentlichen Parkplätzen entwickelt. Sie ermöglicht dem Benutzer, abgerechnete Ladevorgänge einfach zu überprüfen.

Direktzahlung mit Giro-e

Die Ladegeräte von Alfen unterstützen die direkte Zahlung für alle Girocard-Nutzer. Über das Display wird ein nahtloses und eichrechtskonformes Zahlungs-erlebnis vor Ort ermöglicht. Auch Ladekarten können weiterhin genutzt werden.

Entwickelt um zu integrieren

Alle Alfen-Ladestationen sind so ausgelegt, dass sie die Ladegeschwindigkeit maximieren, gleichzeitig die Netzanbindung gewährleisten und den Energieverbrauch optimieren. Dadurch sind sie in der Lage, selbst erzeugte erneuerbare Energien, Energiespeicher und flexible Energietarife zu integrieren und miteinander zu kombinieren.

Alfen Smart Charging Network

Vernetzen Sie bis zu 100 Alfen-Einzelsteckdosen oder 50 Doppelsteckdosen-Ladestationen an einem einzigen Standort. Die Ladestation verfügt über Lastenausgleich für alle Fahrzeuge, die gleichzeitig geladen werden, um die Ladegeschwindigkeit innerhalb der verfügbaren lokalen Netzkapazität zu maximieren. Diese Funktion beinhaltet auch die Möglichkeit, individuelle Ladeprioritäten festzulegen.