Alfen liefert integrierte Energiespeicherlösung für EV-Lade-Teststandort von ElaadNL 19-04-2018

Alfen liefert integrierte Energiespeicherlösung für EV-Lade-Teststandort von ElaadNL

Almere/Arnheim, Niederlande - Alfen, Spezialist für Energielösungen der Zukunft, wurde vom Wissens- und Innovationszentrum ElaadNL ausgewählt, eine integrierte Energiespeicherlösung für ElaadNLs EV (electronic vehicle) Lade-Teststandort in Arnheim, Niederlande, zu liefern. Das Projekt ergänzt Alfens frühere Tätigkeiten für ElaadNL, bestehend aus Alfens EV-Ladeeinrichtungen, Load Balancing Ladeplattformen und Unterstation für den Netzanschluss. Zusammen mit dem neuen Energiespeichersystem bietet dieses integrierte System ElaadNL alle Testmöglichkeiten rund um das intelligente Laden von Elektrofahrzeugen.

Neuer, intelligenter Lade-Teststandort für Elektrofahrzeuge

Die niederländischen Netzbetreiber sammeln durch ihre Beteiligung an ElaadNL, einem Wissens- und Innovationszentrum auf dem Gebiet der intelligenten Ladeinfrastruktur, Erfahrungen mit den Auswirkungen von EV-Ladungen auf das Stromnetz. ElaadNL hat kürzlich an seinem Hauptsitz in Arnheim einen Teststandort errichtet, das aus Wechselstrom-Ladestationen aller Art besteht, die von mehreren Anbietern in den Niederlanden aus dem öffentlichen Sektor bereitgestellt werden. An diesem Teststandort können EV-Hersteller, Netzbetreiber und ElaadNL die Funktionalität von EVs in Kombination mit verschiedenen Ladestationen testen, darunter auch Power-Quality-Effekte und intelligente Ladeoptionen. Der Teststandort wurde von Stientje van Veldhoven, Staatssekretär für Infrastruktur und Wassermanagement, am 18. April 2018 offiziell eröffnet.

Integrierte Energiespeicherungslösung

Alfen wurde ausgewählt, ein integriertes Energiespeichersystem für den EV-Teststandort ElaadNL zu liefern. Das Speichersystem hat eine Kapazität von 138 kWh und wird die Forschung zu den Herausforderungen der Netzqualität und der Nutzbarkeit von Speichern für den Ausgleich von (erneuerbarer) Energieerzeugung und -nachfrage auf den Energiemärkten unterstützen. Darüber hinaus wird das System eingesetzt, um die Ladung von Elektrofahrzeugen im Hinblick auf die verfügbare Netzkapazität zu optimieren. Das Speichersystem kann auch die zusätzliche Energie bereitstellen, die für bestimmte Testprotokolle benötigt wird.

Speicherung als Lösung für hohe Durchdringung von Elektrofahrzeugen

Onoph Caron, Managing Director von ElaadNL, erläutert: “Mit der zunehmenden Durchdringung von Elektrofahrzeugen erwarten wir eine stärkere Nachfrage nach Strom, zum Beispiel in Wohngebieten, in denen mehrere Menschen am Ende des Arbeitstages ihre Elektrofahrzeuge an das Stromnetz anschließen. Aber auch auf Parkplätzen, z.B. in Hotels und Stadien, können wir mit einer höheren Konzentration der EV-Ladung rechnen. Das wird sich zunehmend auf das Stromnetz auswirken, was durch den Einsatz von intelligenten Ladungslösungen und Energiespeicher gemildert werden kann. Mit dem Speichersystem können wir diese Möglichkeiten jetzt auf unserem eigenen Testgelände für Elektrofahrzeuge in Arnheim simulieren und austesten.”

Richard Jongsma, Commercial Director bei Alfen, fügt hinzu: “Dies ist ein sehr schönes Beispiel für die Fähigkeit von Alfen, unseren Kunden vollständig integrierte Lösungen anzubieten. Wir lieferten EV-Ladegeräte, unseren Load Balancing Plattform, den Netzanschluss und nun auch unseren Energiespeicher an ElaadNL. Als Partner im Living Lab Smart Charging bereiten ElaadNL und Alfen das Netz für die Zukunft einer dezentraleren Erzeugung und Nutzung erneuerbarer Energien durch eine höhere Verbreitung von Elektrofahrzeuge vor. Die Verbreitung von Elektrofahrzeuge in den Niederlanden gehört zu den höchsten in Europa und als solche können wir wertvolle Erfahrungen sammeln, die sowohl im ganzen Land als auch international genutzt werden können.”

Über ElaadNL

Wissens- und Innovationszentrum ElaadNL erforscht und testet die Möglichkeiten für intelligentes Laden: Laden von Elektrofahrzeugen auf zuverlässige, bezahlbare und nachhaltige Weise. ElaadNL ist eine Initiative der Gemeinschaft niederländischer Netzbetreiber. Das Testgelände von ElaadNL befindet sich in Arnheim, Niederlande. Für mehr Information besuchen Sie bitte die Website von ElaadNL unter: www.elaad.nl.

ElaadNL test site - Arnheim - Niederlande

Photo: ElaadNL